Umfangreiche Menüführung

(Update 24. Okt '16)
Die Notenverwaltung SchüVer besitzt eigene Menüleisten im oberen Bereich, so, wie es in Excel üblich ist. Dies ermöglicht z.B. eine bequeme und einfache Möglichkeit im Programm zu navigieren, denn jede Klasse besitzt pro Fach eine Klassenmappe, die aufgrund ihrer umfangreichen Anwendungsmöglichkeiten mehrere Hundert Spalten breit ist. Mit Hilfe der Menüleiste kann etwa zu verschiedenen Bereichen wie zur Notenübersicht oder zur Stundenübersicht gesprungen werden oder die Sortierung der Klassenliste kann verändert werden, z.B. nach Vornamen.
Die einzelnen Klassenmappen, in denen sämtliche Daten wie z.B. Noten, Anwesenheit oder Checklisteneinträge für ein Fach für eine Klasse eingetragen werden, erreicht man in SchüVer unten links, auch so, wie es in Excel üblich ist.
Die Menüleiste des Programms SchüVer besteht aus mehreren Bereichen wie z.B. Stammdaten, Klassenmenü, Sitzplan oder Klassenarbeitsrechner. Im Bild ist der Bereich für das Klassenmenü sichtbar.
Notenverwaltung SchüVer - Menüführung
Notenverwaltung SchüVer - Allgemeine Menüführung